kaaaaatImage Hosted by ImageShack.us Image Hosted by ImageShack.us

  Startseite
  Archiv
  *~Simons Hauspardy~*
  *~Kathis B-day~*
  *~Boys & Girls~*
  *~WM-CHICKS~*
  *~Crazy day ;) ~*
  *~New Pixaa~*
  *~Nightlife~*
  *Günhoven*
  *~Glitzer 4 Ever ~*
  *~Fotoshooooot~*
  *~Grillabend~*
  *~Nasty girls~*
  *~Casino 31.03.06~*
  *~Funny Saturday~*
  *~Für meine Ur-Oma~*
  *~Cocktails~*
  *~About me~*
  *~Playboy~*
  *~Fragen an mich~*
  *~Sexy Boys~*
  *~Kelly Clarkson~*
  *~Meine Süßen Girlies~*
  *~KAARNEVAAAL~*
  *~Grüßeee~*
  *~Songtexte~*
  ~*süße Bildchen~*
  *~INSIDER~*
  *~Der perfekte Mann~*
  *~Gedichte~*
  *~Eine Seite nur für meinen Schatz~*
  *~Geburtstage~*
  *~Friends~*
  *~Erst lesen - dann küssen~*
  *~Abiparty in Wegberg~*
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   *~Das Gästebuch zum Malen~*
   *~Katha Schatzii~*
   *~D@ C@rstään~*
   *~Michelle Mausii~*
   *~Juu~*
   *~Ninaaa~*
   *~Jacqueline~*
   *~Domi~*



Image Hosted by ImageShack.us Image Hosted by ImageShack.us

http://myblog.de/kaaaaat

Gratis bloggen bei
myblog.de








Vielleicht liebst Du die Reichen, dann liebe nicht mich,
es gibt welche, die sind viel reicher als ich.
Vielleicht liebst Du die Guten, dann liebe nicht mich,
es gibt welche, die sind viel besser als ich.
Vielleicht liebst Du die Schönen, dann liebe nicht mich,
es gibt welche, die sind viel schöner als ich.
Bestimmt liebst Du die Liebe, dann liebe nur mich,
denn ich glaube, es gibt keinen anderen, der Dich so liebt wie ich.



An einen Traum

Wiedererstanden
aus dem Dunkel
suche ich dich
zu halten
gebe dich
widerwilig hin

Das Auge so blind
der Rahmen so leer
wozu dies Erwachen



synchron träumen

letzte nacht habe ich unsere
lieblings disziplin wieder entdeckt
das synchron träumen
obwohl mir dein derzeitiges bild
fremd erschien
erkannte ich dich am geruch
an deiner stimme
und als ich fürchtete
du hättest mich vergessen
verstummtest du
nahmst mich in den arm und ich fühlte
ich hatte mich wieder mal geirrt
und lag bei dir genau richtig
erst als ich versuchte
dich als wahr hin zu nehmen
erwachte ich
und der gedanke
du könntest irgendwo da draußen
im selben moment
aus unserem traum erwachen
tröstete mich nicht
lass uns weiter träumen
dort wo wir aufgehört haben





Warum Mami

Ich ging zu einer Party ,Mami, und dachte an deine Worte.
Du hattest mich gebeten nicht zu trinken und so
trank ich keinen Alkohol.

Ich fühlte mich ganz stolz ,Mami, genauso wie du es vorhergesagt hattest .Ich habe vor dem Fahren nichts getrunken ,Mami, auch wenn die anderen sich mokierten.

Ich weiß ,dass es richtig war ,Mami, und das du immer Recht hast .Die Party geht langsam zu Ende ,Mami, und alle fahren weg.
Als ich in mein Auto stieg ,Mami, wusste ich ,das ich heil nach Hause kommen würde: auf Grund deiner Erziehung - so verantwortungsvoll und fein.

Ich fuhr langsam an, Mami ,und bog in die Straße ein. Aber der andere Fahrer sah mich nicht ,und sein Wagen traf mich
mit voller Wucht.

Als ich auf dem Bürgersteig lag ,Mami, hörte ich den Polizisten sagen der andere sei betrunken .Und nun bin ich diejenige,
die dafür büßen muss.

Ich liege hier im Sterben ,Mami, ach bitte komm doch schnell. Wie konnte mir das passieren? Mein Leben zerplatzt wie ein Luftballon .Ringsherum ist alles voll Blut, Mami ,das meiste ist von mir. Ich höre den Arzt sagen ,Mami ,das es keine Hilfe mehr für mich gibt .Ich wollte dir nur sagen ,Mami ,ich schwöre es ,ich habe wirklich nichts getrunken .Es waren die anderen ,Mami ,die haben einfach nicht nachgedacht.

Er war wahrscheinlich auf der gleichen Party wie ich, Mami. Der einzige Unterschied ist nur, er hat getrunken und
ich werde sterben.

Warum trinken die Menschen, Mami? Es kann das ganze Leben ruinieren .Ich habe jetzt starke Schmerzen, wie Messerstiche so stark .Der Mann der mich angefahren hat, Mami, der läuft herum und ich liege hier im Sterben. Er guckt nur dumm.

Sag meinem Bruder, dass er nicht weinen soll, Mami. Und Papa soll tapfer sein .Und wenn ich dann im Himmel bin, Mami, schreibt "Papis Mädchen" auf meinem Grabstein.
Jemand hätte es ihm sagen sollen ,Mami, nicht trinken und dann fahren .Wenn man ihm das gesagt hätte, Mami, würde ich noch leben. Mein Atem wird kürzer, Mami, ich habe große Angst. Bitte, weine nicht um mich, Mami. Du warst immer da wenn ich dich brauchte. Ich habe nur noch eine letzte Frage, Mami,
bevor ich von hier fortgehe:

Ich habe nicht vor dem Fahren Getrunken, warum bin Ich diejenige die jetzt Sterben muss?





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung